Ausbildung bei Haus Freudenberg

Jetzt durchstarten! Ausbildung bei Haus Freudenberg

Die Haus Freudenberg GmbH bildet seit vielen Jahren erfolgreich in den nachfolgenden Ausbildungsberufen an verschiedenen Standorten aus:

  • Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre
  • Schulbildung: mind. Fachoberschulreife
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Schulbildung: mind. Fachoberschulreife
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Schulbildung: mind. Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Schulbildung: mind. Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Schulbildung: mind. Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Aktuell sind folgende Ausbildungsstellen zu besetzen

Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten, Vorteile und Chancen einer Berufsausbildung bei der Haus Freudenberg GmbH.

Der Geschäftsbereich Holz bietet unseren Kunden ein weites Spektrum an Möglichkeiten – von der Herstellung genormter oder maßgeschneiderter Paletten über den Bau von Transportkisten und Verpackungshilfen, von der seriellen Möbelfertigung bis hin zum objektbezogenen, individuellen Möbelbau. Mit Hilfe eines modernen Maschinenparks leisten ca. 190 Mitarbeiter – Menschen mit Behinderung gemeinsam mit den erfahrenen Fachkräften – höchst anspruchsvolle Arbeit. Bei aller Vielfalt des Angebots steht erstklassige Material- und Verarbeitungsqualität dabei im Fokus.

Ihr Profil

  • Mindestens guter Hauptschulabschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik
  • Technisches und räumliches Denken sowie handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke
  • Gute Auffassungsgabe
  • Kreativität
  • Professionelles und verantwortungsbewusstes Auftreten
  • Freude am praktischen Arbeiten

Zur Stellenanzeige »

Die Metallverarbeitung bei der Haus Freudenberg GmbH in Goch bietet ein breites
Spektrum aller Fertigungsverfahren des Metallhandwerks. Unsere Kunden haben
Zugriff auf ein vielfältiges Dienstleistungsangebot – vom Fügen, Trennen und
Umformen von Stahl, Edelstahl und Aluminium bis hin zur Fertigung, Montage und
Konfektionierung von Einzelteilen bis zu komplexen Bausätzen. Es arbeiten
Menschen mit Behinderung zusammen mit professionellen Fachkräften an
Maschinen, die von konventionellen Verfahren bis hin zu modernster CNCSteuerung
sowie Wasserstrahlschneider alles bieten.

Ihr Profil

  • Mindestens guter Hauptschulabschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik
  • Technisches und räumliches Denken sowie handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke
  • Gute Auffassungsgabe
  • Genauigkeit
  • Professionelles und verantwortungsbewusstes Auftreten
  • Freude am praktischen Arbeiten

Zur Stellenanzeige »

Als modernes und zeitgemäßes Unternehmen gehört die Haus Freudenberg GmbH
zu den größten Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Deutschland. Bei der
Ausbildung wird Vielseitigkeit großgeschrieben. Die Industriekaufleute durchlaufen
das gesamte Unternehmen und lernen die kaufmännischen Abteilungen
Rechnungswesen, Einkauf, Personalwesen, Qualitätssicherung, Controlling, Vertrieb,
Logistik sowie die IT mit allen Abläufen und Prozessen kennen. Dabei werden sie
jederzeit in ihrem individuellen Entwicklungsprozess unterstützt. Innerhalb der
professionellen Infrastruktur, gestützt von intelligenten Prozessen und modernen
Strukturen bietet die Haus Freudenberg GmbH den Nachwuchskräften eine fundierte
und spannende Ausbildung.
Ihr Profil

  • Guter Schulabschluss (Mittlere Reife/Fachabitur/Abitur)
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • MS-Office Kenntnisse

Zur Stellenanzeige »

Als modernes und zeitgemäßes Unternehmen gehört die Haus Freudenberg GmbH zu den
größten Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Deutschland. Bei der Ausbildung wird
Vielseitigkeit großgeschrieben. In der 3-jährigen Ausbildung wird neben theoretischem Wissen
viel Praxis in u. a. folgenden Bereichen vermittelt:

  • Konzeption und Realisierung komplexer Systeme durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Fachliche Beratung, Betreuung und Schulung von NutzernSicherstellung von IT-Security-Richtlinien
  • Installation und Konfiguration von vernetzten IT-Systemen
  • Systemische Störungsbehandlung
  • Planung, Betrieb und Wartung der lokalen Rechenzentren

Die Auszubildenden werden jederzeit in ihrem individuellen Entwicklungsprozess unterstützt.
Innerhalb der professionellen Infrastruktur, gestützt von intelligenten Prozessen und modernen
Strukturen bietet die Haus Freudenberg GmbH den Nachwuchskräften eine fundierte und
spannende Ausbildung.

Zur Stellenanzeige »

Celina Auler
Personalwesen

Am Freudenberg 40
47533 Kleve

02821 742 – 244
bewerbung@haus-freudenberg-gmbh.de